INFO & BUCHEN

07459-930 04-0

Radreise - Willkommen im Radl-Paradies Zillertal - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2022 - 26.06.2022
Preis:
ab 479 € pro Person

Herrliche Radtouren, gutes Essen & musikalische Höhepunkte - E-Bike Reise

Schwungvoll in die Pedale treten, frische Bergluft tanken und das wunderschöne Zillertal samt dem bezaubernden Umland aus der Fahrradperspektive entdecken – so sieht Radurlaub aus! Welche Tour, welche Teiletappe wird wohl unser Favorit? Am Achensee entlang oder auf dem Inntal-Radweg? Der gemütliche Zillertal-Radweg oder doch hoch oben im Stilluptal – wir lassen uns überraschen! Auf jeden Fall erleben wir überall prächtige Natur mit plätschernden Quellbächen, blumenübersäten Almwiesen und gewaltigen Bergmassiven. Und abends lassen wir es uns im Hotel so richtig gut gehen. Der Wellness-Bereich lädt zur Entspannung ein, der Küchenchef sorgt für kulinarische Köstlichkeiten und das umfangreiche Musikprogramm für gesellige Stunden.

1. Tag: Gramaialm – Uderns ca. 36 km

Die Anreise erfolgt über Kempten, Reutte, Fernpass, Innsbruck und Schwaz an den Achensee. Wir beginnen mit unserer Radtour an der Gramaialm in traumhaft schöner Lage am Fuße des Sonnjochs mit 2.458 m Höhe, radeln durchs Falzthurntal bis Pertisau und weiter am hellgrünen Achensee entlang nach Maurach. Am Kasbach entlang fahren wir auf einer steilen Abfahrt hinunter nach Jenbach im Inntal. In Strass erreichen wir das Zillertal, vorbei an Fügen radeln wir die letzten Kilometer direkt zu unserem Hotel in Uderns, wo wir sogleich mit Kaffee und Kuchen begrüßt werden. Nach einem sehr guten Abendessen erleben wir einen tollen Tanz- und Stimmungsabend mit Mario K. Ein gelungener erster Urlaubstag.

2. Tag: Wildromantisches Stilluptal ca. 50 km

Während der Busfahrt zum Startpunkt in Mayrhofen freuen wir uns schon auf die herrliche Radetappe, welche mit dem etwas anstrengenderen Aufstieg in das hoch gelegene Stilluptal beginnt. Oben angekommen, auf 1.116 m, geht es auf guten Radwegen entlang des Stausees weiter. Man hat das Gefühl, in einem Tal von ursprünglicher und wilder Schönheit zu sein. Wir passieren Brunnen und Bäche, links und rechts ragen Felswände auf, Wasserfälle stürzen über sie herab – wildromantisch! Beim Stilluphaus legen wir eine längere Pause ein, radeln dann zurück nach Mayrhofen und lernen den Ort bei einem Bummel individuell kennen. Anschließend begeben wir uns auf den Zillertal-Radweg und erreichen vorbei an Zell am Ziller und Kaltenbach unser Hotel in Uderns, wo Kaffee und Kuchen schon wieder bereitstehen – haben wir uns auch verdient. Abends steht ein original Tiroler Heimatabend mit den Zillertaler Vagabunden auf dem Programm – gute Unterhaltung!

3. Tag: Innsbruck – Uderns ca. 57 km

Heute fahren wir mit dem Bus zunächst in die Tiroler Hauptstadt Innsbruck, eine Schönheit zwischen den Bergen und immer wieder sehenswert. Im Anschluss radeln wir auf dem Inntal-Radweg bis Hall zur Mittagspause. Vorbei an Wattens mit dem Glitzerparadies der Swarovski Kristallwelten, Kolsass, Schwaz und Schlierbach biegen wir wieder ins Zillertal ein und steuern über Schlitters unser Hotel in Uderns zur täglichen Kaffeepause an. Am Abend geht es mit den Zillertalern und einer Geigerin fröhlich weiter. Wir wünschen auch heute viel Spaß!

4. Tag: Uderns – Rattenberg ca. 23 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück nehmen wir Abschied von unserer Gastgeberfamilie Pachmair. Heute radeln wir ab Hotel über Fügen und Strass aus dem Zillertal hinaus und weiter durchs Inntal über Brixlegg nach Rattenberg, das kleine Städtchen mit seinen erkergeschmückten stattlichen Bürgerhäusern aus dem 15. und 16. Jh. – ein schöner Abschluss unserer Reise! Aufenthalt mit Möglichkeit zum Mittagessen, anschießend treten wir die Rückreise an über Innsbruck, Fernpass, Reutte und Kempten in die Zustiegsorte.

 

Bitte beachten:

Änderungen der Streckenverläufe bei den einzelnen Radetappen und deren Reihenfolge sind nicht auszuschließen und werden aus organisatorischen, wetterbedingten oder technischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

 

Unser Tipp:

Dieses Ziel bieten wir auch als reine Busreise an. So können Aktive die Gegend mit dem Rad erkunden und Mitreisende bei tollen Ausflügen. Hier geht es direkt zur Reiseausschreibung.

  • Fahrt im Comfort bzw. First Class-Bus

  • 3 x Übernachtung im 4**** Hotel Pachmair

  • Komfortzimmer mit Bad o. Dusche/WC, Telefon, TV

  • Großes Frühstücksbuffet mit Gesundheitsecke und Trinkbrunnen

  • Täglich Kaffeejause im Dorfplatzl-Café (ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee)

  • ¾ Verwöhnpension mit Menüwahl, Vorspeisen-, Suppen-, Salat- sowie Dessertbuffet

  • Tischgetränke beim Abendessen inklusive (Bier, Wein, Alkoholfrei)

  • Nutzung des Relax-Badecenters: beheiztes Panoramafreibad, Whirlpool, Infrarotkabinen

  • Ganztägig Trinkbrunnen mit Quell-, Sprudel- & Skiwasser im Badecenter

  • Tanz- & Stimmungsabend mit Mario K.

  • Auftritt der Zillertaler Vagabunden

  • Auftritt der Zillertaler und Geigerin

  • Kartenmaterial

  • Radtransport

  • Radbegleiter: Hugo

ohne weitere Eintrittsgelder

Gültige Stornostaffel B

Hotel Pachmair

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    479 €
  • Einzelzimmer
    533 €

Abfahrtsorte (Weitere Zustiege auf Anfrage)

  • z.B. Böblingen Busbahnhof
    0 €

Hotel Pachmair

 
Hotel PachmairHotel Pachmair

Im Herzen des Zillertales, dort wo das Tal am Breitesten ist und die Sonne am längsten scheint, liegt der liebliche Ort Uderns und das more inclusiv+ Musikhotel Pachmair. Würzige Bergluft und der Duft von frischem Heu lassen Sie den Alltag vergessen.

Jahrhundertealte Gastwirtstradition verbunden mit modernstem Komfort machen aus Ihren schönsten Wochen des Jahres ein unvergessliches Erlebnis.

Komfortable, geschmackvolle und helle Komfortzimmer mit Bad od. Dusche/WC, Telefon, Flat-Sat-TV mit Radio, Zimmersafe und Fön am Zimmer, großzügige Räumlichkeiten vom wienerischen Dorfplatzl-Café bis zur Après-Bar und kuschelige Ecken sorgen für ein besonderes Flair in diesem außergewöhnlichen 4-Sterne-Musikhotel. „NICHT DAHEIM UND DOCH ZUHAUS" - so sagen die Pachmair-Stammgäste. Und auch Sie lädt der Pachmairwirt ein in seine große Gästefamilie.

Eine der Attraktionen ist das RELAX-BADECENTER. Dort tanken Sie im Hot-Whirl-Pool Kraft für neue Urlaubstaten, drehen im beheizten Panoramafreibad Ihre täglichen Runden und genießen den Blick auf die Zillertaler Alpen. Für die besonders Gesundheitsbewussten stehen außerdem eine finnische Sauna, ein römisches Dampfbad, Infrarotkabinen sowie die Ergoline-Solarien bereit. Dem Sonnenanbeter bietet sich eine großzügige Sonnenterrasse oder Liegewiese mit Panoramablick auf die Zillertaler Alpen.

Das Gelände ist eher flach und für Gelegenheitsradler leicht zu fahren.
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Der Katalog 2022

Direkt online blättern oder bestellen

weiter