INFO & BUCHEN

07459-930 04-0

Busreise - Sizilien zum Kennenlernen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2020 - 11.10.2020
Preis:
ab 679 € pro Person

Unberührte Landschaften & interessante Städte laden ein

Idyllische Bergdörfer und eindrucksvolle Hafenstädte, malerische Küsten, charmante Altstadtgassen und traumhafte Aussichten auf das strahlend blaue Meer – all das bietet Ihnen Italiens größte und südlichste Insel: Sizilien. Bewundern Sie ihre Schönheit und ihre Herzlichkeit, gleichermaßen die Lebensfreude der Einheimischen. Lassen Sie Sich verzaubern vom Duft der Zitronen, Orangen und Zypressen, lassen Sie sich beeindrucken vom Reichtum der Kultur. Die Anzahl an historischen Gebäuden scheint sich förmlich zu überschlagen, der Charme alter Geschichte spiegelt sich in allen Ecken. Kommen Sie in der ruhigeren Reisezeit mit und erleben und genießen Sie unbeschwerte Tage im milden Klima – inklusive einer erholsamen Minikreuzfahrt durch die Schiffsreise ab/bis Genua!

1. Tag: Genua & Einschiffung

Ihre Reise in den Süden beginnt. Durch die Schweiz und Oberitalien erreichen Sie Genua und haben vor der Einschiffung noch die Möglichkeit zum Abendessen. Am späteren Abend beziehen Sie Ihre Kabine auf der Nachtfähre und nehmen Kurs auf Sizilien.

2. Tag: Seele baumeln lassen

Genießen Sie den Tag auf See und seien Sie gespannt, was Sie in den nächsten Tagen alles sehen und erleben dürfen. Abends erreichen Sie die Inselhauptstadt Palermo. Nach der Ausschiffung gelangen Sie in Ihr Hotel im Raum Cefalù/Gioiosa Marea, wo schon ein Abendessen für Sie bereit steht.

3. Tag: Cefalù & Madonie

Heute besichtigen Sie zunächst Cefalù, am Fuße des Berges La Rocca gelegen und eine der bekanntesten Städte der Insel. Sie ist berühmt für seine wunderschönen Strände, aber auch für die noch erhalten gebliebenen Bauwerke aus arabisch-normannischer Zeit. Mit Ihrem Reiseleiter bummeln Sie gemütlich durch die mittelalterlichen Gassen der Altstadt bis zum prachtvollen Dom Santissimo Salvatore aus dem 12. Jh. Auf Kultur folgt Natur, denn anschließend erkunden Sie die Madonie-Berge. Auf der Fahrt sehen Sie links und rechts immer wieder Kork- und Steineichen, Ulmen, riesige Stechpalmen sowie die seltene sizilianische Tanne, die nur hier gedeiht. Der Madonie-Wald zählt zu den artenreichsten Wäldern des Mittelmeerraumes, ein Teil des Gebirges wurde aufgrund dessen sogar zum Naturpark erklärt. Bei einem Bergbauern kehren Sie zu einem leckeren Imbiss mit Käse und Salami ein – ein gelungener Abschluss des schönen Tages!

4. Tag: Ätna & Taormina

Mit einer Höhe von 3.352 m dominiert der höchste aktive Vulkan Europas weithin sichtbar die Ostküste Siziliens. In seinem Inneren brodelt und glüht es. Sie fahren auf ca. 1.900 m Höhe und genießen bei schönem Wetter eine atemberaubende Aussicht. Ein Spaziergang zu den Silvestri-Kratern lässt Sie die Lavaströme von 1983 und 2001 entdecken – was für ein Erlebnis. Aber der nächste Höhepunkt wartet schon: vor Ihnen das mittelalterliche Taormina, im Hintergrund die wunderschöne Kulisse des Ätna. Sie schlendern durch die malerisch auf einem Hügel gelegene Stadt mit ihren vielen historischen Bauwerken. Die herausragende Sehenswürdigkeit ist sicherlich das griechische Theater, dessen Überreste und Bühnensäulen den perfekten Rahmen für das blaue Meer bilden und dessen Besuch bei einer Reise nach Sizilien auf keinen Fall fehlen darf. Wie wäre es danach mit einer kleinen Pause in einem der zahlreichen Cafés auf der Flaniermeile Corso Umberto? Ein Cappuccino mit typischer sizilianischer Leckerei könnte Ihren Ausflug doch perfekt abrunden.

5. Tag: Monreale & Palermo

Auf einen Felsvorsprung oberhalb von Palermo wurde das beschauliche Monreale gebaut, dessen geheimes Wahrzeichen sicher die Kathedrale ist. Mit seinen Gemälden auf der Holzdecke, den weltberühmten byzantinischen Mosaiken und dem Benediktiner-Kreuzgang mit 228 verzierten Doppelsäulen lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall. Genießen Sie auch die wunderbare Aussicht auf die Inselhauptstadt, bevor Sie die Hafenmetropole zum Abschluss Ihres Aufenthaltes noch näher erkunden. Prunkvolle Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen Straßenszenen. Palermo verzaubert jeden mit der Vielzahl an historisch wertvollen Sehenswürdigkeiten. Vergessen Sie nicht, sich mit einem letzten sizilianischen Gelato zu erfrischen, denn abends erfolgt wieder die Einschiffung auf Ihre Nachtfähre in Richtung Genua.

6. Tag: Erholung auf See

Der Geruch von Salzwasser liegt in der Luft, die frische Meeresbrise weht um die Nase. Entspannt nutzen Sie den Seetag, um die vielen gewonnenen Eindrücke der „Perle des Mittelmeeres“ nochmals Revue passieren zu lassen. Gegen Abend erreichen Sie in einem der bedeutendsten Häfen des Mittelmeerraumes, in Genua, wieder das Festland. Schon von Weitem sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, den Leuchtturm, der 117 m hoch auf einem Felsen emporragt. Ausschiffung und Übernachtung im Raum Genua.

7. Tag: Arrivederci Italia

Sicher freuen Sie sich schon darauf, daheim die vielen Reiseerlebnisse erzählen zu dürfen. Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise durch die Schweiz. Ankunft in den Zustiegsorten am Abend.

  • Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus

  • 1 x Fährüberfahrt Genua-Palermo/Termini Imerese und zurück

  • 2 x Übernachtung in 1- bzw. 2-Bett-Innenkabinen

  • 2 x Frühstück an Bord

  • 3 x Übernachtung im guten 4**** Hotel im Großraum Cefalù

  • 1 x Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Genua

  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC & TV

  • 4 x Frühstücksbuffet

  • 4 x Abendessen 3 Gang Menü o. Buffet

  • 1 x Bergbauern-Imbiss

  • Reiseleitung bei allen Ausflügen auf Sizilien

ohne Eintrittsgelder

Gültige Stornostaffel B

Sizilien

  • Doppelzimmer pro Person
    679 €
  • Einzelzimmer
    799 €

Abfahrtsorte (Weitere Zustiege auf Anfrage)

  • z.B. Böblingen ZOB
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 2-Bett-Außenkabine
    24 €
  • 1-Bett-Außenkabine
    44 €
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Der Katalog 2020

Direkt online blättern oder bestellen

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk