INFO & BUCHEN

07459-930 04-0

Busreise - Kaiserdome am Rhein - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.07.2020 - 26.07.2020
Preis:
ab 239 € pro Person

Und charmantes Darmstadt mit seiner Mathildenhöhe

Ehrwürdig, imposant, mächtig – dies sind nur drei von vielen Bezeichnungen, die auf die mehr als beeindruckenden Kaiserdome von Worms, Mainz und Speyer zutreffen – absolute Meisterwerke des Sakralbaus mit besonderem Bezug zum mittelalterlichen Kaisertum des Heiligen Römischen Reiches. Begleiten Sie uns auf einer besonderen „imperialen“ Reise und urteilen Sie selbst, welches für Sie persönlich das schönste Bauwerk ist. Aber auch Darmstadt, wunderschön an den Ausläufern des Odenwaldes und am Beginn des Weinbaugebiets Hessische Bergstraße gelegen, wird Ihnen sicherlich gefallen. Es trägt noch heute den Charme der Residenzstadt und ist zugleich Stadt der Moderne.

1. Tag: Nibelungenstadt Worms

Vorbei an Stuttgart erreichen Sie auf direktem Weg Worms. Bei Ihrem Streifzug durch zwei Jahrtausende Stadtgeschichte begegnen Ihnen Kaiser und Könige, Mythen und Sagen der Nibelungen, das Judentum und Martin Luther. Es gibt viel zu sehen und zu erleben, allem voran natürlich der romanische Dom St. Peter, der gleichzeitig mit dem Nibelungenlied entstand. Ihr Stadtführer weiß vieles darüber zu berichten. Natürlich bietet die Wormser Fußgängerzone auch ausreichend Gelegenheit für einen ausgiebigen Bummel. Weiterfahrt zum Hotel in Darmstadt. Vielleicht trifft man sich nach dem Abendessen noch auf ein kühles Bier, ein Glas Wein oder auch einen fruchtigen Cocktail an der Hotel-Bar?

2. Tag: Landeshauptstadt Mainz

Willkommen in der Römerstadt! Der Mainzer Dom St. Martin hatte die längste Bauzeit unserer Dreiergruppe und ist wohl auch der stilistisch Vielfältigste. Gekrönt wird er von einem der bizarrsten Kirchtürme überhaupt, der ihn auch so unverwechselbar macht. Unter dem Motto „Das goldene Mainz und seine Sehenswürdigkeiten“ erleben Sie einen Rundgang durch die Stadtgeschichte von den Anfängen bis heute: Römerzeit, Dom, Altstadt und das moderne Mainz. Beim anschließenden Aufenthalt in der quirligen Innenstadt spüren Sie sofort selbst, dass hier Lebenslust und Lebensfreude genossen wird – nicht nur an Karneval.

3. Tag: Darmstadt & Speyer

Bei einer gemütlichen Rundfahrt lernen Sie vormittags noch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Darmstadts wie Luisenplatz, Schloss und Marktplatz kennen. Natürlich geht es auch zum Hochzeitsturm, Wahrzeichen der Stadt, oben auf der Künstlerkolonie Mathildenhöhe gelegen. Zum Abschluss der Reise wartet dann schon der Mariendom zu Speyer auf Sie. Er ist nicht nur die größte romanische Kirche Deutschlands und war die erste vollständig gewölbte Basilika Europas, er ist auch das erste Baudenkmal von Rheinland-Pfalz, das in das Welterbe der UNESCO aufgenommen wurde. Besichtigen Sie ihn auf eigene Faust, ganz wie es Ihnen gefällt. Im Laufe des Nachmittags erfolgt die Rückreise in die Zustiegsorte.

  • Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus

  • 2 x Übernachtung im 4**** H+ Hotel Darmstadt

  • Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV

  • 2 x Frühstücksbuffet

  • 2 x Abendessen 3 Gang Menü o. Buffet

  • 1 x Stadtführung Worms

  • 1 x Stadtführung Mainz

  • 1 x Stadtrundfahrt Darmstadt

ohne Eintrittsgelder

Gültige Stornostaffel C

H+ Hotel Darmstadt

  • Doppelzimmer pro Person
    239 €
  • Einzelzimmer
    295 €

Abfahrtsorte (Weitere Zustiege auf Anfrage)

  • z.B. Böblingen ZOB
    0 €
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Der Katalog 2020

Direkt online blättern oder bestellen

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk