Österreich

Busreise - Dachstein - Das pure Wandervergnügen

5 Tage
08.06.2024 - 12.06.2024
ab 659 €
pro Person
Reisebeschreibung

Sanftes Naturerlebnis & große Gipfel

Natur genießen, frische Luft atmen, reines, kristallklares Gebirgswasser trinken, abschalten, die Seele baumeln lassen ... Klingt nicht nur verlockend, ist es auch. Nehmen Sie sich eine Auszeit und kommen Sie mit uns in die Premium-Wanderregion Österreichs. Unser Wanderführung hat tolle Touren für Sie geplant zwischen den prächtigen Südwänden des Dachsteins und den Schladminger Tauern, natürlich inklusive Auffahrt zur Bergstation! Nicht zu vergessen die steirische Gastlichkeit und ein Verwöhnhotel, das keine Wünsche offen lässt und zeigt, wieso die Steiermark zurecht auch als Genussregion bezeichnet wird.

1. Tag: Wir sind gespannt …

Anreise in den wohl bekanntesten Ort der Region, nach Schladming, und Zeit zur freien Verfügung, z.B. für einen Spaziergang durch die sehenswerte Altstadt. Weiterfahrt nach Haus im Ennstal/Weißenbach in der imposanten Welt des Dachsteingebirges. Von der Hoteliersfamilie werden Sie bereits zur Nachmittagsjause erwartet – ein gelungener Einstieg für die bevorstehenden Tage!

2. Tag: Dachstein – Südwandhütte – Glösalm, ca. 3,5 Std., mittel

Heute geht es erst einmal hoch hinaus. Schon die Auffahrt mit der Dachstein-Gletscherbahn entlang steil abfallender Felswände ist ein Erlebnis. Genießen Sie auf 2.700 m Höhe Aus- und Tiefblicke wie noch nie und ein unvergleichliches Bergpanorama rundum. Das muss man einfach gesehen haben! Per Seilbahn geht es wieder zur Talstation, unterwegs zeigt sich schon die Südwand-Hütte. Sie ist die erste Station der anschließenden Wanderung und bietet wieder eine ganz andere Perspektive. Entlang der Südwand führt der Weg bergab bis zur Glösalm, wo sich die Schladminger und Radstädter Tauern stolz präsentieren. Über die Luxwiesen führt der schmale Almweg durch eine Schneise weiter hinunter bis zur Dachsteinruhe – ein toller Tag!

3. Tag: Hauser Kaibling – Gumpental, ca. 4–4,5 Std., mittel

Zunächst fahren Sie mit der Tauernseilbahn hinauf zur Krummholzhütte, Ausgangspunkt zur Wanderung auf den Gipfel des Hauser Kaibling. Mit 2.015 m ist er der höchste Berg der Schladminger 4-Berge-Skischaukel und bietet eine grandiose Aussicht. Über den Rossfeldsattel geht es bergab weiter zum malerisch gelegenen Moaralmsee, der sich für eine ausgiebige Rast und vielleicht auch für ein erfrischendes Bad – zumindest der Füße – anbietet. Die Wanderung führt Sie weiter ins Gumpental und endet mit einer gemütlichen Einkehr.

4. Tag: Tressenstein – Grimminghütte, ca. 3,5-4 Std., leicht/mittel

Mit unserem Bus fahren Sie zunächst noch einige Kilometer weiter ins Ennstal hinein bis zum Schloss Trautenfels als Ausgangspunkt der Wanderung. Auf einem leicht ansteigenden Weg durch schattigen Mischwald passieren Sie die Grimminghütte auf 966 m. Nun geht es auf einem gut markierten, teilweise etwas steilen Waldweg weiter hinauf zum Tressenstein, von dessen Gipfelkreuz auf 1.196 m aus man einen tollen Ausblick nicht nur über weite Teile des Ennstals genießen kann, sondern sogar bis hinüber zur Ortschaft Pürgg, auch bekannt als „Kripperl der Steiermark“ – richtig schön! Auf gleicher Strecke geht es wieder bergab und natürlich darf hierbei nun eine Einkehr in der Grimminghütte nicht fehlen. Die Rückfahrt ins Hotel erfolgt wieder mit dem Bus.

5. Tag: Abschied tut weh ...

… aber eine schöne Rückreisestrecke inklusive kleiner Wanderung wartet. Über die Salzkammergutstraße, vorbei an der Skisprungschanze Kulm und Bad Mitterndorf, erreichen Sie den kleinen Ödensee. Wer Lust hat, kann ihn umwandern (ca. 2 km), alternativ besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Kohlröserlhütte. Weiterfahrt nach Bad Aussee, bekannt für sein Narzissenfest und bekannt für seine Lebkuchen. Nach der Mittagspause Rückreise in die Zustiegsorte.

 

Bitte beachten:

Regenbekleidung, feste Wanderschuhe und Stöcke erforderlich! Je nach Wetterlage Programmänderung möglich.

 

Und hier wohnen wir:

hotel-hartweger.at

 

Unser Tipp:

Dieses Ziel bieten wir auch als Radreise an. So können Sie die Gegend zu Fuß erkunden und Mitreisende erleben sie bei tollen Radetappen. Hier geht es direkt weiter zur Reiseausschreibung.

 

Bitte beachten:

Für diese Reise gilt die Zustiegsvariante Rad 1. Nähere Infos hierzu gibt es hier.

 

Preis
08.06.2024 - 12.06.2024 | 5 Tage
Hotel Hartweger Details
Doppelzimmer pro Person
659 €
Einzelzimmer
739 €
Zustiegsmöglichkeiten (Weitere Zustiege auf Anfrage)
z.B. Böblingen ZOB
0 €
Böblingen ZOB
0 €
Ehningen Herdstelle
0 €
Gärtringen Rathaus
0 €
Herrenberg ZOB
0 €
Nagold ZOB
0 €
Nagold-Vollmaringen (Betriebshof)
0 €
Nufringen Apotheke
0 €
Hotel
Hotel Hartweger mehr Infos
Leistungen

  • Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus

  • 4 x Übernachtung im Wohlfühlhotel Hartweger in Weißenbach

  • Zimmer mit Bad oder DU/WC

  • 4 x Frühstücksbuffet

  • 4 x Abendessen vom Buffet

  • 3 x Wanderungen wie beschrieben inkl. örtlicher Wanderführung (Tag 2-4)

  • 1 x Berg- und Talfahrt Dachstein-Gletscherbahn

  • 1 x Bergfahrt Tauernseilbahn

  • Nutzung hoteleigenes Schwimmbad

ohne weitere Eintrittsgelder

Gültige Stornostaffel C

zurück Reise buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk