WN Intern

E-bikes bei Weiss&Nesch

 Erfahren Sie Ihr "e-Bike Erlebnis"

"Genießen Sie ein neues Radl-Gefühl"

 


 

e-Bike - was ist das eigentlich?

Hinter dem Begriff „e-(lectric) Bike“, auch Pedelec (Pedal Electric Cycle) genannt, verbirgt sich im Grunde ein normales Fahrrad, jedoch mit eingebautem Elektroantrieb. Dieser kann manuell aktiviert werden und unterstützt Sie mit bis zu dreifacher Verstärkung. Die Reichweite einer Akkuladung beträgt bis zu 80 km. Benötigen Sie mal keinen „Rückenwind“, deaktivieren Sie einfach den Elektroantrieb und treten mit purer Muskelkraft. Wenn Sie denken, Sie müssten beim e-Bike fahren nie wieder treten, dann haben Sie sich getäuscht. Der Elektromotor wirkt nur als geräuschloser Multiplikator ihrer eigenen Muskelkraft.

Das heißt: jeder Tritt in die Pedale, wird durch eine Extraportion Schub verstärkt. Diese Extra-Energie ist per Daumendruck variierbar, zwischen 0% bis 200% der eigenen Muskelkraft. Stellen Sie sich also einfach vor, Sie werden auf Knopfdruck mehr als doppelt so stark in den Beinen.

Die Bedienung ist übrigens kinderleicht: ein Knopfdruck am Lenker genügt und der Sensor im Antrieb sorgt automatisch für den richtigen Rückenwind.

Das heißt: jeder der ein Fahrrad fahren kann, kann auch e-Bike fahren!

 

Mit unseren Elektro-Fahrrädern werden lange Touren oder hüglige Abschnitte auch für ungeübte Radler ein Genuss. Unsere E-Bikes vermitteln wir Ihnen direkt über das Radzentrum Nagold unser Spezialist in Sachen Radsport. Somit können wir Ihnen für Ihre Reise eine gute Qualität an E-Bikes zur Verfügung stellen. Erleben Sie jetzt Radfahren in einer neuen Dimension - ohne schweißtreibende Anstrengungen!

 

Leihgebühr pro Reisetag: 18,- €

Jeder weitere Reisetag: 13,- €

 

Über was reden wir?

  • Reichweite Akku: bis zu 80 km
  • Ladezeit Akku: 4-6 Std.
  • Akku: i.d.R.Li-Ion Akku Lebensdauer Akku: ca. 40´000 km
  • Kosten einer Akkuladung: ca. 4 cent
  • Aufladen Akku: Steckdose
  • Bike-Gewicht ohne Akku: ca. 24 kg
  • Geschwindigkeit: Motorunterstützung bis 25 km/h
  • Führerschein-/Helm-/Versicherungspflicht: nein
  • Muss man selber treten: ja

Da e-Bikes (Pedelecs) bei 25 km/h Geschwindigkeit den Motor automatisch abregeln, gelten sie in Deutschland als ganz normale Fahrräder. Das heißt, Sie brauchen weder Zulassung, Helm (zur eigenen Sicherheit empfehlen wir dennoch einen Fahrradhelm), Führerschein oder sonstige Versicherungsschilder. Die Reichweite einer Akkuladung beträgt bis zu 80 km und falls der Akku mal zu früh leer geht, fahren Sie einfach ohne Unterstützung weiter

 

Warum alle über e-Bikes sprechen?

Weil es extrem viel Spaß macht!  Also: los geht's!

Warum ein e-bike?


Mit einem e-Bike gewinnen Sie extreme Dynamik und Unabhängigkeit
und haben eine Vielzahl von Vorteilen:



Steigungen und Berge überwinden Sie mühelos > die merken Sie gar nicht mehr.

Den Gegenwind überlisten Sie einfach > ihr Rückenwind ist stärker.

Lange Distanzen legen Sie locker zurück > bis zu 80 km Reichweite mit einer Batterie.

Ihre Fitness bringen Sie in Schwung > denn Ihr e-Bike ist ein idealer Fitnesstrainer, der Ihren Puls, Herz-Kreislauf, Muskeln und Gelenke immer im optimalen Bereich trainiert.

Sie haben mehr Spaß > Studien belegen, dass e-Biker 3x mehr Fahrrad fahren, als normale Fahrradbesitzer.

Ihr Gewicht relativieren und reduzieren Sie > denn Sie fahren mehr und dies immer mit optimalem Puls und Kalorienverbrennung.

Sie haben mehr Radtourenvergnügen > da auch ungleich trainierte Teilnehmer durch e-Bikes wieder zusammen auf Tour gehen können.

 

 

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

 

 Weiss&Nesch GmbH

 Schönbuchstraße 51

 72202 Nagold-Vollmaringen  


Telefon: 07459 / 93004-0
Telefax: 07459 / 93004-44
info(at)weiss-nesch.de
http://www.weiss-nesch.de 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr